Ästhetik/Vollkeramik

Ästhetik / Vollkeramik

Unter Ästhetik ist in diesem Fall die Herstellung oder Wiederherstellung besonders natürlich und harmonisch aussehender Zähne und Zahnreihen zu verstehen.

Hierbei berücksichtigen wir natürlich die individuell unterschiedlichen Ansprüche unserer Patienten und beraten Sie ausführlich zu den in Frage kommenden Alternativen.

Grundsätzlich gehen wir sehr schonend vor. Bespielsweise vergrößern wir einen zu klein geratenen und als unansehlich empfundenen Schneidezahn wenn möglich lieber mit einer dentin-adhäsiven Komposit-Restauration (DAR) als mit einer Krone. Dabei wird die Zahnsubstanz nicht angegriffen. Auf diese Weise können wir kleine Zahnlücken schließen oder innerhalb eines gewissen Rahmens optische Stellungskorrekturen vornehmen. Selbstverständlich ist das Verfahren auch für unsichtbare und langlebige Füllungen hervorragend geeignet.

Müssen Zähne aufgrund sehr großer Defekte mit Kronen versorgt werden, gibt es hier unterschiedliche Möglichkeiten der Ausführung.
Unter Vollkeramik versteht man dabei komplett aus Keramik gefertigte Inlays, Teilkronen, Kronen und Brücken. Diese sehen im Vergleich mit den Varianten aus Metall oder mit keramisch verblendetem Metallgerüst nicht nur den natürlichen Zähnen am ähnlichsten, sondern sind auch deutlich gewebeverträglicher.