team

Dr. Claus Nitschke

Dr. Claus Nitschke
Jahrgang 1949
verheiratet
drei Töchter

Beruflicher Werdegang
1976
Staatsexamen Zahnmedizin und Promotion zum Dr. med. dent in Hannover
1976-1978
Assistent in einer Zahnarztpraxis in Hannover
seit 1978
niedergelassen in eigener Praxis in Rodenberg, Allee 9
seit den 80er Jahren
Fortbildungsschwerpunkte Prothetik, ästhetische Zahnheilkunde und Implantologie. Erfolgreicher Abschluss der zweijährigen Fortbildungsreihe "Initiative umfassende Zahnheilkunde" Niedersachsen
seit 1982
Gutachter für Zahnersatz
seit den 90er Jahren
Fortbildung in komplementären ("alternativen") Heilverfahren mit Erlangung des Diploms der EAV (Elektroakupunktur) und der zertifizierten Anerkennung als "Qualifiziertes Mitglied der Gesellschaft für Ganzheitliche Zahnmedizin" (GZM)
seit 1993
implantologisch tätig
seit 1995
Fortbildung auf dem Gebiet der Diagnostik und Therapie von Kiefergelenks- und Gesichtsschmerzen
seit 1997
Gemeinschaftspraxis mit Herrn Dr. Markus Riedel
seit 2000
Internet-Fortbildung am IPI-Institut München (Implantologie)
2007/2008
Curriculare Fortbildung mit Abschlusszertifikat "Zahnärztliche Funktionsdiagnostik und Therapie (CMD)" der Harrani Akademie in Herne

Zertifizierungen
1997
Ganzheitliche Zahnmedizin
2008
Zahnärztliche Funktionsdiagnostik und Therapie (CMD)

Mitgliedschaft in folgenden Fachgesellschaften
Gesellschaft für Ganzheitliche Zahnmedizin (GZM)
Deutsche Gesellschaft für Zahn-Mund-und Kieferheilkunde (DGZMK)
Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ)